3D-Druck
Trimesterkurs

Spielerischer Einstieg in 3D-Techniken

10 Kurseinheiten - jeweils 1,5 Zeitstunden

Preis:

260,00 €

Altersklasse: 

6 - 9 Jahre

Voraussetzungen: 

keine

Anzahl der Teilnehmer*innen:

min. 6 / max. 12

Termine:

21. August bis 6. November

immer mittwochs

14:00 - 15:30 Uhr

Optionen:

Veranstaltungsort:

Bürgerzentrum Niederhöchstadt

Montgeronplatz

65760 Eschborn

Zusatzinformationen:

Während den Herbstferien finden keine Kurse statt (02. und 09.10.2019).

Ressourcen

Hier finden Sie alle relevanten Unterlagen sowie externe Links zu diesem Kurs.

Programmübersicht:

Download

Worum geht es?

Lernt die spannende Welt der additiven und subtraktiven Fertigungstechniken auf spielerische Art und Weise lernen. Alle künstlich hergestellten Dinge und Gegenstände finden Ihren Ursprung in ein oder mehreren Fertigungstechniken. Hier lernt ihr die Basis für viele Eurer Projekte in den Bereichen 3D-Druck und Technologie.

Was wird gemacht?

  • Wir lernen mit Lötgeräten umzugehen
  • Mit 3D-Stiften Geschicklichkeit üben und kreative Dinge gestalten
  • Mit Styro-Cuttern Ideen und Prototypen umsetzen
  • Erste Schnupper-Projekte im Bereich 3D-Druck

Was wird gelernt?

Entdeckt die Welt der 3D-Techniken! Mit diesem Kurs trainiert ihr euer handwerklichen Geschick und künstlerisches Arbeiten sowie die Handhabung mit 3D-Stiften, Lötgeräten und Styrocutter.

Neugierig geworden?

Hier erfährst du mehr über das vielfältige Angebot der Robot School

Zum Kurskatalog